Auszeichnung: „SchwimmGut Zertifizierte Schwimmschule“ erneut in Sachsen vergeben

Boot

Am 01. März 2018 wurde die langjährige Arbeit des Schwimmverein Weixdorf e.V. bezüglich einer gesicherten Qualität bei der Anfängerschwimmausbildung sowie im Nachwuchsbereich gewürdigt.

Herr Frank Müller-Steidner, Geschäftsführer des SSV e. V., überreichte im Beisein des Vereinsvorsitzenden Herrn Dr. Steffen Herzog, der komm. SSV-Fachwartin Masters/Breitensport Mandy Schneider und zahlreichen Vereinsmitgliedern, Schwimmerinnen und Schwimmern sowie Trainern/Übungsleitern die Zertifizierungsurkunde und das SchwimmGut-Werbeschild. Damit ist der SV Weixdorf e. V. neben dem SV Handwerk Leipzig e. V. der zweite sächsische Schwimmverein, der diese Auszeichnung erhält.

Besonders wichtig für die „Schwimmküken“ im Vorschulalter (4-6 Jahre) sind die Gewöhnung an das Element Wasser sowie die intensiven wie auch freudbetonten methodischen Ausbildungsphasen zur Erlernung und sicheren Beherrschung einer Schwimmart. Darauf legen die Trainer und Übungsleiter des SV Weixdorf e. V. besonderen Wert.
Nach der erfolgreichen Absolvierung der Wassergewöhnung, sind eine weiterführende Ausbildung zum Schwimmen „Können“ bzw. die Vervollkommnung der weiteren Schwimmarten und eine spätere aktive Mitgliedschaft im Verein möglich. Ziel ist es, dann regelmäßig zu trainieren und an regionalen bzw.  überregionalen Wettkämpfen teilzunehmen.

Aber auch eine sportliche Betätigung in Freizeit- und Breitensportgruppen wird angeboten.
Insgesamt sichern 16 lizenzierte ehrenamtlich tätige Trainer/-innen/Übungsleiter/-innen sowie weitere jugendliche Helfer/-innen das Training in unterschiedlichen Einheiten und Gruppen ab.

 

Schwimmschule SV Weixdorf