Auszeichnung der Schwimmkurse des Schwimmvereines Hockenheim e.V.

Boot

Am vergangenen Freitag erhielten die Schwimmkurskinder des Schwimmvereins Hockenheim Besuch von Holger Voigt. Der Geschäftsführer des Badischen Schwimm-Verbandes und Vertreter der SchwimmGut-Initiative hatte ein Geschenk im Gepäck.

Er  überreichte in dieser kleinen Feierstunde eine Urkunde und ein Schild von SchwimmGut - und damit die Auszeichnung „zertifizierte Schwimmschule – geprüft und empfohlen“. Die Kinder des Freitagskurses GL 3 nahmen stolz das hellblaue Schild zusammen mit den Juniortrainerinnen Lucie Scherer & Isabelle Sturm, sowie den Trainerinnen Vivien Haase, Carolin Köller, Birgit & Tatjana Sturm in Anwesenheit von den Vorständen Sven Grundner & Kay Uhlig entgegen. Dem Verein wird weiterhin ein Ausrüstungspaket für den Anfängerschwimmunterricht mit z.B. Poolnudeln & Tauchringen von dem BSI (Bundesverband der Sportartikelindustrie) zur Verfügung gestellt.

Die Verantwortlichen des Vereins freuen sich sehr über diese Auszeichnung, da diese die gute Schwimmausbildung bestätigt und die vielen Stunden der Ehrenamtlichen honoriert, die derzeit in 12 Kursen 111 Kindern verschiedene Grundlagen des Schwimmsports lehren.
Seit Einführung des neuen Kurssystems vor ca. 1 ½ Jahren ist die Nachfrage an Schwimmkursen beim Schwimmverein Hockenheim stark gestiegen und die Kurse sind bereits über die Region hinaus bekannt und beliebt. In den Schwimmkursen, welche freitags und samstags stattfinden, lernen die Kinder ab 5 Jahren alters- und kindgerecht in kleinen Schritten die Kernkompetenzen des Schwimmsports wie z.B. das Untertauchen bis hin zu den Schwimmtechniken Kraul, Rücken, Brust und vorbereitende Delphinübungen. Die Kurse werden in Kleingruppen von 4-6 Kindern pro Trainer gehalten, teilweise zusätzlich unterstützt von einem Juniortrainer. Dadurch ist ein effizientes Üben in homogenen Gruppen möglich. Weitere detaillierte Informationen über die Schwimmkurse sowie die Vereinsarbeit können Sie auf der Internetseite des Vereins www.schwimmverein-hockenheim.de nachlesen.


Text: Tatjana Sturm, Bild Michael Weimar

 

SV Hockenheim